Anna Soave

Anna Soave

Networker Digitale dal 2015, amo riscoprire le donne e la loro forza.
Il mio motto è: Nessuno è come te e questo è il tuo potere!

Meine Lösung für die Luftverschmutzung zu Hause

Atmen, dass Müdigkeit

Atmen Sie diese Müdigkeit. Atmen seit vielen Jahren ist ein großer Kampf für mich. Ich befinde mich oft in Momenten, in denen mein Atem nicht ausreicht. Ein Großer Teil meines Unbehagens ist auf die Qualität der Luft, die wir atmen, und in letzter Zeit auch auf die Verschmutzung der Luft des Hauses, in dem ich lebe, zurückzuführen.

Wohlgemerkt, mein Haus ist schön, es ist gemütlich, es ist sauber, aber für mein Unglück habe ich einige Allergien, die jeden Ort schwieriger zu leben machen.

Wie ich denke ich, dass es viele Menschen gibt, die sich in demselben Zustand wie ich befinden.

Ich bin allergisch gegen Staub, Pollen, Gras, Tierhaare. Ich erzähle Ihnen nichts über Lebensmittelunverträglichkeiten; aber darum geht es nicht.

Kinder, Mamas Kern

Glücklicherweise geht es meinen Kindern gut und ich habe diese Allergien nicht, aber bei Riccardo gab es und ist es immer noch.

Als Kind hatte er eine schlimme Bronchitis, die ihm ein paar Spuren hinterließ. Für uns war die Erfahrung mit dem Kinderarzt ein bisschen turbulent, sagen wir einfach, dass wir uns nicht unterstützt fühlten und richtig folgten und wir es vorzogen, den Arzt zu wechseln.

Ich sage Ihnen nicht, wie viele Stunden Aerosol wir zu Hause gemacht haben.

Allerdings ist alles in Ordnung, nichts, mit dem Sie nicht mit „langweiligen“ Zyklen von Bädern, Salzhöhlen, Aerosolen, Antibiotika und anderen Behandlungen etc. abhelfen können.

Meine Familie
Meine Familie

Für die Kinder, von denen wir wissen, dass wir alles tun würden, um ihm zu helfen, sind sie meiner Meinung nach immer Lösungen, die schnell an Wirksamkeit verlieren und die sich häufig wiederholen müssen.

Weil wir noch nicht darüber nachgedacht haben!

Weil wir noch nicht darüber nachgedacht haben!

Ich sagte wow! dass es uns nicht um eine solche Lösung geht.

Wir waren wirklich blind dafür, nicht sehen zu können, dass die Lösung für viele unserer Probleme im Zusammenhang mit der Lebensqualität einfacher und erschwinglicher war. als je zuvor.

Und doch haben wir sie tausendmal gesehen. Sowohl mein Mann als auch ich sehen gerne diese amerikanischen Serien, in denen sie ganze Häuser oder Wohnungen renovieren, und ein häufiges Problem, das angegangen wird, ist das Lüftungs- und Filtersystem.

Staub, Schimmel, Milben, Wandmalereien. diejenigen, die mehr haben, sind alles Elemente, die Teil unseres täglichen Lebens sind. Sie sind unmerklich, aber wir haben sie um uns herum. Von zu Hause bis zu unserem Arbeitsplatz, vor allem, wenn die Materialien nicht die neuesten Funde sind.

Wissen Sie, dass die Heimluft bis zu 100 Mal stärker verschmutzt werden kann als Außenluft?

Als ich herausfand, schockierte mich dieses Ding ehrlich, aber der nächste Gedanke war: Was kann ich tun, um die Qualität der Luft, die ich atme, und die meiner Familie zu verbessern?

Wie kann ich meine Allergien und die Probleme meiner Kinder verbessern?

Meine Lösung für die Luftverschmutzung zu Hause

Wie ich bereits sagte, weiß ich nicht wirklich, wie ich bis jetzt nicht darüber nachgedacht habe, aber besser spät als nie.

Die Lösung, die ich bereits im Haus hatte oder besser gesagt, den Geschäftspartner, mit dem ich zusammenarbeite (Sehen Sie mein Video auf youtube, wo ich Ihnen von meiner Firma erzählen).

Mein Luftreiniger mit ihm habe ich viele Atemprobleme gelöst
Mein Luftreiniger mit ihm habe ich viele Atemprobleme gelöst

Ich kaufte mir und meiner Familie einen Luftreiniger, sicherlich bevor ich Informationen über seine wohltuende Wirkung nahm, aber vor allem über die Eigenschaften, die eine solche Maschine haben sollte.

Ich bin aufrichtig, die Eigenschaften, die mein Mann betrachtet hat, er ist „technischer“ als ich. Sie sehen alle wie gute Produkte aus, aber ein so wichtiges Produkt muss mit Zahlen in der Hand gewogen werden, im Vergleich zu anderen Marken, Filtrationstests, Zertifizierungen. Etc.

ein Dschungel!

Wie ich den Luftreiniger gewählt habe

Ich sage, dass die Wahl persönlich ist, aber der Reiniger musste einige Eigenschaften haben, die wir für nicht zu übersehen halten:

  1. muss tragbar sein
  2. muss mehrere Quadratmeter Haus abdecken
  3. es muss Haushaltsschadstoffe (Staub, Pollen, Schimmel, Bakterien bis zur maximalen Kapazität filtern..)
  4. muss schnell zu reinigen sein
  5. müssen niedrige oder keine Wartungskosten haben

Und hier eröffnet eine schöne Herausforderung, vor allem, wenn die Vergleiche, die Sie von Hand zu tun haben.

Am Ende verglich ich meine mit der Spitze der Reihe von zwei geprägten Marken. und ich muss sagen, dass ich mich gut benehmen muss. Aber der Unterschied liegt in den Zahlen. klein.

Während die anderen zu einer Filtrationskapazität von Schadstoffen kommen pm2.5pm10 , TVOC, HCNO von 99,95% was ich gekauft hat, kommt auf 99,99%.

Mein Haus ist ziemlich groß, so dass eine Maschine, die alle diese Meter abdecken kann, ist entscheidend. Der Reiniger bedeckt bis zu 125 m2, was nicht wenig ist, die anderen stehen deutlich unter dem Maximalpass der 100 m2.

Aber was mich dazu gebracht hat, die Waage zu kippen, war die Garantie und die Wartungskosten. Ja, weil Brieftasche in der Hand, haben 7 Jahre Ersatzteile zu ZERO Kosten (ja, weil die Filter müssen ersetzt werden) und eine lebenslange Garantie auf die Maschine, sagen viel über Qualität.

Meine Erfahrung mit dem Luftreiniger

Einen Luftreiniger im eigenen Haus zu haben, heilt sicherlich nicht, ist aber eine entscheidende Hilfe, um unser Leben zu verbessern.

Für mich war es wie eine Wiedergeburt. Von den ersten Tagen an muss man nicht mehr spüren, dass es fantastisch war, auf der Nase zu zittieren. Meine Augen und meine Kehle danken ihnen auch.

In meiner Tasche habe ich immer Antihistaminika für Pollen und meine Staubkrisen dabei. Seit er da ist, ist alles eine ferne Erinnerung geworden.

Mein Mann, der von zu Hause aus mit mir zusammenarbeitet und auch die Reinigung macht, ist überrascht, wie viel weniger Staub in unserem Haus ist. Zeit und Energie eingespart, die für Netzwerker, was wir sind, ist alles gewonnen.

Auch die Gerüche der Küche verschwinden in kürzester Zeit und es ist wirklich ein Vergnügen, zu Hause zu atmen.

Wir nahmen es tragbar und leistungsstark, unser Haus ist ziemlich groß, aber mit nur einer Maschine können wir die Luft des Hauses richtig reinigen.

Er ist jetzt einer der Familie und meine Kinder danken. Sie begannen besser zu atmen und vor allem in diesem Jahr null Antibiotika und null Aerosole.

Gesundheitsdank

Wenn du mehr über den Reiniger erfahren willst oder einfach nur eine Nachricht hinterlassen möchtest, kontaktiere mich hier.

Vergessen Sie nicht, den Artikel zu teilen und meinen Kanal zu abonnierenyoutube

Ich empfehle Ihnen auch, diese Seiten des Gesundheitsministeriums über die Probleme der Innenraumverschmutzung zu lesen:

Auswirkungen der Luftqualität in Innenräumen auf Gesundheit und Umweltkomfort

Baubedingte Krankheit

Sindrome dell’building malato – Krankes Gebäudesyndrom

Condividi il post

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Share on email